25 Jahre Internet: Was waren eure ersten Schritte?

veröffentlicht am 12. März 2014, in Allgemein, von JMG

Am 12. März 1989 wurde der Grundstein für das Internet, wie wir es heute kennen, von Sir Tim Berners Lee gelegt (also das World Wide Web = WWW). Er veröffentlichte seinen Aufsatz Information Management: A proposal, welcher die Welt dramatisch verändern sollte, wenn auch nicht innerhalb von wenigen Tagen oder Monaten. Zum 25jährigen Jubiläum gibt es dazu auch eine eigene Microsite mit jede Menge Informationen über die Historie und die Zukunft des Netzes. Und heute ist das Internet nicht mehr aus unserem täglichem Leben wegzudenken.

Wir haben bei mediaman unsere Kollegen gefragt, was ihre ersten Schritte im Internet waren und was sie tun würden, wenn es kein Internet mehr geben würde:

Ich erinnere mich daran, dass ich vor allem nebem der Nutzung von E-Mails nach Musik gesucht habe und sehr aktiv bei den Vorgängern von eBay war (ricardo.de und offerto.de).

Übrigens: Das erste Banner im Internet wurde 1994 von AT&T auf der Seite hotwired.com geschaltet.

Weitere Infos 25 Jahren Internet findet ihr bei Co.Exist

Schlagwörter: , , , ,

Über den Autor

Kommentar schreiben

*