Coole digitale Projekte in China

veröffentlicht am 8. Dezember 2015, in Allgemein, von JMG

Nach langer Zeit gibt es auch an dieser Stelle mal wieder ein Lebenszeichen von mir, auch wenn es thematisch evtl. nicht 100%ig passt.

Da ich seit April 2015 in China arbeite – zunächst 4 Monate in Beijing, danach in Shanghai – stelle ich hier nun ein paar interessante und cool digitale Projekte und Case Studies aus China vor:

Espresso-Emojis für WeChat

 

Nike unstoppable by Wieden+Kennedy

WeChat ist das Maß aller Dinge in China, daran kommt niemand vorbei. Neben tausenden tollen Funktionen gibt es auch jede Menge hübsche Sticker, die über die klassischen Emojis hinausgehen und oftmals auch animiert sind. Mir gefallen diese Espresso-Sticker von Nuvicom aus Italien sehr gut! Leider scheint es sie aber noch nicht zum Download zu geben… Ich behaupte ja ganz kühn, dass WeChat bald WhatsApp in Europa und dem Rest der Welt ablösen wird.

 

Flut Analyse-Tool

 

Nike unstoppable by Wieden+Kennedy

Der Aqueduct Global Flood Analyzer von Wiredcraft ist eine Simulation aus über 1 Mio. Daten und zeigt die Auswirkungen von Überschwemmungen u.a. nach Land, Regionen oder Städten. In der Case Study ist sehr schön beschrieben, wie die Konzeption und der Design-Prozess zur finalen Website geführt haben.

 

Street-Art Kampagne von Nike in Shanghai

 

Nike unstoppable by Wieden+Kennedy

Sport im Freien ist in China immer so eine Sache: Entweder die Luft ist zu verschmutzt (vor allem in Beijing) oder es gibt einfach nicht genügend Sportanlagen. Aufrgund letzterem gib es zahlreiche Menschen, die einfach durch die Straßen joggen und dabei dem alltäglichen Trubel aus Roller-Lieferdiensten, Fußgängern, spielenden Kindern und so weiter trotzen müssen. Die Agentur Wieden+Kennedy kreierte die Kampagne Nike Unstoppable und verwandelte Shanghai in eine Straßen-Gallerie, um die unbändigen Jogger zu würdigen.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Über den Autor

Kommentar schreiben

*